Erster Kunstrasenplatz fast fertig!

VonAutor

Erster Kunstrasenplatz fast fertig!

SPD-Fraktion besichtigt Baustelle am Werreanger

Seit mehreren Wochen laufen die Arbeiten zur Erstellung des ersten Lagenser Kunstrasenplatzes am Schul- und Sportzentrum Werreanger. Anlass genug für den Vorstand der SPD-Ratsfraktion Lage, sich selbst vor Ort ein Bild von dem Baufortschritt zu machen. Abgesehen von einigen Restarbeiten ist der Platz fast fertiggestellt. „Wir freuen uns ganz besonders über den ersten Kunstrasenplatz in Lage. Schließlich haben wir diesen bereits in den Haushaltsplanberatungen für das Jahr 2015 eingefordert“, so Fraktionsvorsitzender Hans Hofste.

In den letzten Wochen bestimmte die Standortsuche für den dritten Kunstrasenplatz in Lage die politischen Diskussionen. Hans Hofste: „Als erste Fraktion haben wir dabei erkannt, dass bei all dem Für und Wider der einzelnen Standorte am Ende keine Vereine als Verlierer vom Platz gehen sollten. Deshalb haben wir für alle antragstellenden Vereine mindestens ein Kunstrasen-Kleinspielfeld beantragt.“

Neben dem Standort Kachtenhausen für das dritte Großspielfeld werden nun die SpVg Hagen-Hardissen, der TuRa Heiden und der RSV Hörste Kleinspielfelder mit einem Kunstrasenbelag und einer voraussichtlichen Platzgröße zwischen 90 x 45 Meter (Hagen) und 70×50 Meter (Heiden und Hörste) erhalten. „Durch die jüngsten Entscheidungen werden die fußballtreibenden Vereine in Lage künftig optimale Bedingungen vorfinden“, so Hans Hofste abschließend.

Über den Autor

Autor administrator