2.000 Euro für die Lagenser Tafel (LeAula)

VonAutor

2.000 Euro für die Lagenser Tafel (LeAula)

Antrag der SPD im Rat: Die Lagenser Tafel (LeAula) erhält 2.000 Euro für die Anschaffung von wetterfesten Unterstellmöglichkeiten (Pavillons).

In Zeiten der Corona-Pandemie dürfen nur wenige Personen die Tafel gleichzeitig betreten. Das hat zur Folge, dass viele Menschen außerhalb des Gebäudes warten müssen und so in einer unwürdigen Art und Weise der Witterung ausgesetzt sind. Um diesen Zustand zu verbessern, sollen Pavillons angeschafft und der marode Putz der Hauswand saniert werden.

Das Foto zeigt Matthias Kaiser (SPD Lage, links) und Gunnar Lüttmann (Lagenser Tafel, rechts)

Download Antrag

Über den Autor

Autor administrator