Monatsarchiv September 2019

VonAutor

Förderung des Sports durch die SPD

Die SPD möchte den Sport in Lage weiter fördern und hat darum am 3. Mai 2019 den folgenden Antrag gestellt:

Antrag

Die SPD-Fraktion beantragt aus Gründen der Sportförderung und der Stärkung des Ehrenamtes die Erhöhung der Fördersätze der Sportförderrichtlinien zum 01.01.2020 und die Bereitstellung der dafür benötigten Haushaltsmittel im Haushaltsplan 2020.

Begründung:

Die Fördersätze der Sportförderrichtlinien der Stadt Lage sind seit 2004 unverändert. Die SPD-Fraktion Lage beantragt die Erhöhung der Fördersätze für Kinder- und Jugendliche sowie Fahrtkosten zu überregionalen Meisterschaften um 30 %. Die Erhöhung der Fördersätze entspricht der allgemeinen Preissteigerung der letzten 15 Jahre. Gleichzeitig soll als zusätzlicher Fördersatz ein Zuschuss für vom Landessportbund anerkannte Übungsleiter in Höhe von 50 EUR je Übungsleiter und Jahr eingeführt werden.

weiterlesen

VonAutor

Die JUSOS Lage wollen keine Parteiveranstaltungen in den Schulen

Die Jusos und die SPD wollen keine Parteiveranstaltungen in den städtischen Schulen. Darum haben die JUSOS Lage bereits vor vor über zwei Jahren (27. Juni 2017) einen entsprechenden Bürger/-innenantrag an den Rat der Stadt Lage gestellt.

Das Thema ist in diesem Jahr nun wieder aktuell geworden, weil die AfD im Schulzentrum Werreanger große Parteiveranstaltungen abgehalten hat bzw. demnächst wieder abhalten wird. Das wollen wir nicht!

Darum ist es der SPD wichtig, dass nun endlich in dieser Sache entschieden wird und die Schulen davon freigehalten werden. Die SPD gibt in dieser Sache keinen Zentimeter Boden mehr frei. Wir wollen und werden die anderen Fraktionen davon überzeugen. Signale vereinzelter anderer Fraktionen sind vielversprechend.

Dieser Antrag soll nun endlich beschlossen werden.

weiterlesen