Jahresarchiv 2019

VonAutor

Matthias Kalkreuter ist der Bürgermeisterkandidat der SPD

Am vergangenen Freitag hat die Lagenser SPD Matthias Kalkreuter (32) mit großer Mehrheit zum Bürgermeisterkandidaten gekürt (Foto Mitte). Bei der Wahlkonferenz im Hörster Krug konnte er sich im zweiten Wahlgang gegen seine Konkurrenten Lars Bork und Bernd Roetzel durchsetzen. „Es bietet sich die historische Chance, am 26. Mai einen Sozialdemokraten zum Bürgermeister in Lage zu wählen. Diese Chance wollen wir nutzen“, erklärte sich SPD-Stadtverbandsvorsitzender Rolf Kamphausen zuversichtlich.

weiterlesen

VonAutor

Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Hagen/Hardissen am 30. Januar

Unermüdlicher Einsatz für Hagen und Hardissen

Der Vorsitzende Andreas Fritz konnte über die Hälfte der Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereines Hagen/Hardissen im Lagenser Parteibüro begrüßen. Da keine Neuwahlen anstanden, berichtete der Vorstand über die durchgeführten Aktionen 2018.

„Wir haben uns für die Belange der Bürgerinnen und Bürger in Hagen und Hardissen eingesetzt sowie die Kunstrasenplatzplanung für Hagen und den Erweiterungsbau des Feuerwehrgerätehauses Hagen unterstützt.“ berichtet der Vorsitzende Fritz. In Hardissen haben Ellen und Bernd Rethemeier die Patenschaft für den Spielplatz Herbergstraße übernommen.

weiterlesen

VonAutor

Diskussionsveranstaltung Straßenausbau im Bürgerhaus am 13. Feburar

Seit über einem Jahr ist den Medien zu entnehmen, dass immer mehr Bürgerinnen und Bürger sich zu Recht darüber aufregen, dass bei Straßenbaumaßnahmen die Anlieger mit teilweise bis zu fünfstelligen Beträgen zur Finanzierung herangezogen werden. Mehrere Institutionen haben diesbezüglich eine Volksinitiative gestartet. Die dafür notwendige Anzahl an Unterschriften ist bereits um ein Vielfaches überschritten, so dass sich der nordrhein-westfälische Landtag damit beschäftigen muss.

Die SPD-Landtagsfraktion hat im November einen Gesetzentwurf in den Landtag eingebracht, damit die Anlieger von den zum Teil extremen Beiträgen befreit werden und das Land hierfür eintritt. Über den Sachstand wollen wir im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung informieren und mit Ihnen diskutieren.

Dazu laden wir Sie recht herzlich ein am Mittwoch, den 13. Februar um 18:30 ins Bürgerhaus Lage, Clara-Ernst-Platz 4, 32791 Lage.

Als sachkundiger Ansprechpartner steht uns an diesem Abend der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Christian Dahm, zur Verfügung. Die Moderation übernimmt die Landtagsabgeordnete Ellen Stock. Der Eintritt ist frei, für Getränke sorgt der SPD Stadtverband Lage.

VonAutor

Vorstellung der Bürgermeisterkandidaten

Alle drei SPD-Bürgermeisterkandidaten für Lage präsentieren sich der Parteibasis

Am letzten Freitag waren alle Mitglieder der SPD Lage zu einer Informationsveranstaltung anlässlich der am 26. Mai 2019 anstehenden Bürgermeisterwahl im Landgasthof Ellernkrug eingeladen.

Der Vorsitzende Rolf Kamphausen konnte über 50 SPD-Mitglieder begrüßen. „Wir haben eine historische Chance im Mai den nächsten Bürgermeister zustellen“ ist sich Rolf Kamphausen sicher und bittet um die Unterstützung der Genossinnen und Genossen für den Kandidaten, der in einer Wahlkonferenz am 8. Februar im Hörster Krug gewählt wird.

weiterlesen

VonAutor

Die SPD Hörste trauert um Günter Schapeler

Die SPD in Hörste verliert mit dem Verstorbenen ein Mitglied, das 53 Jahre der SPD angehörte und viele Jahre im Vorstand des SPD-Ortsverein tätig war.

Günter Schapeler hat sich während seiner jahrelangen Tätigkeit im Rat der Stadt Lage besonders für die Belange der Hörster Bürger und den Ortsteil Hörste eingesetzt. Von Beruf Architekt war er viele Jahre im Bauausschuss tätig. Auch hat der Verstorbene viele Jahre den SPD-Ortsverein Hörste im Stadtverband als Delegierter vertreten.

Günter Schapeler wurde durch seine nette, freundliche und hilfsbereite Art von allen sehr geschätzt. Eine seiner Liebe gehörte dem Chorgesang. Dem Volkschor Hörste gehörte Günter Schapeler bis zu dessen Auflösung mit Begeisterung an.

Der SPD-Ortsverein Hörste trauert mit seiner Familie und allen, die Günter Schapeler kannten.

VonAutor

Neujahrsempfang der SPD

Die SPD ist für die Bürgermeisterwahl in Lage gut aufstellt und die sozialdemokratische Handschrift ist in Land und Kommune klar erkennbar!

Am letzten Sonntag fand in der Brasserie Max am Lagenser Marktplatz der traditionelle Neujahrsempfang der Lagenser SPD statt. Der Vorsitzende Rolf Kamphausen konnte viele Parteimitglieder und Gäste aus Vereinen und Institutionen wie Heimatbund, AWO und Malteser sowie die SPD-Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Ellen Stock und die stellvertretende Bürgermeisterin Monika Rieke begrüßen.

weiterlesen

VonAutor

SPD Ortsverein Hörste wählt Delegierte für Wahlkonferenz

Zu seiner ersten OV-Versammlung im neuen Jahr 2019 hatte der Vorstand unter Vorsitz von Hans Hofste seine Mitglieder für Freitag, den 11. Januar in den Hörster Krug eingeladen. Freudig begrüßte Hans Hofste die zahlreich erschienenen Mitglieder und wünschte allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Die Tagesordnung beinhaltete folgende Punkte:

weiterlesen

VonAutor

100 Jahre Parteimitgliedschaft

Jubilarehrung im SPD-Ortsverein Heiden

Auf zusammen 100 Jahre SPD-Mitgliedschaft können Karl Drüge, Mechthild Humpert und Manfred Lütkemeier zurückblicken. Beim traditionellen Grünkohlessen des SPD-Ortsvereins Heiden überreichte Vorsitzender Matthias Kalkreuter den drei Jubilaren eine Urkunde und einen Blumenstrauß für ihre langjährige Parteizugehörigkeit.

Im bewegten Jahr 1968 stieß Karl Drüge zur SPD. Der frühere Heidener Pfarrer hatte einen maßgeblichen Anteil an der Einrichtung des Jugendheims Heiden. Gerne erinnerten sich die Ortsvereinsmitglieder beim Grünkohlessen an die legendären Fahrten mit ihrem ehemaligen Pfarrer.

weiterlesen

VonAutor

Versammlung des SPD-Ortsvereins Waddenhausen am 11. Januar

Der SPD-Ortsverein Waddenhausen lädt seine Mitglieder am Freitag, den 11. Januar 2019, zu seiner diesjährigen Jahreshauptversammlung ein.

Neben dem Geschäftsbericht des Vorsitzenden, Berichten und Informationen aus dem Landtag, dem Rat und der Fraktion finden Wahlen zum Kassierer und der Delegierten zur Bürgermeisterwahl statt.

  • Ort: Bürgertreff
  • Tag: 11. Januar
  • Uhrzeit: 19.00 Uhr