Monatsarchiv März 2020

VonAutor

Der Wahlkampf ruht – Parteien vereinbaren „Burgfrieden“

Aktuell überschlagen sich die Ereignisse im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Corona- Virus. Die Landesregierung hat die Schließung der Schulen und Kindergärten angeordnet. Und auch die Stadt Lage hat ein umfangreiches Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen.

So wurden sämtliche Veranstaltungen in Lage per Allgemeinverfügung bis zum 19. April 2020 untersagt. Die Stadtverwaltung hat ihre Aktivitäten auf ein Minimum zurückgefahren. Neben Kitas und Schulen sind jetzt auch alle Spiel- und Bolzplätze in der Stadt gesperrt. Diese und weitere Informationen sind auf der Homepage der Stadt Lage zu finden. Weitere Einschränkungen bleiben in den nächsten Tagen abzuwarten.

weiterlesen

VonAutor

Antrag auf Sanierung des Fußweges am Kiesweg

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Lage beantragt, den Fußweg entlang des Baches im Wohngebiet Kiesweg beginnend an der Bülte bis zum Übergang in das Baugebiet „Obere Bült“ von Grund auf zu sanieren und damit in einen dauerhaft nutzbaren Zustand zu bringen. Weiterhin ist der Weg mit einer Beleuchtung auszustatten, die es den Bürger/-innen ermöglicht, diesen Weg auch bei Dunkelheit gefahrlos nutzen zu können.

Begründung:

Der Fußweg ist bereits heute eine wichtige Verbindung aus der Siedlung zur Grundschule, zum Schulzentrum und in die Stadt. Im Bebauungsplan „Obere Bült“ wird dieser Weg ausdrücklich als wichtige Verbindung aus dem Wohngebiet genannt. Der derzeitige Zustand des Weges lässt nach Regenfällen eine Nutzung nur sehr eingeschränkt zu. Auch sind die zwei Brücken des Weges über den Bach stark sanierungsbedürftig. In der dunklen Jahreszeit hält zudem die fehlende Beleuchtung von der Nutzung des Weges ab.

SPD-Antrag Fussweg

VonAutor

Antrag für ein Konzept zur Förderung kultureller Veranstaltungen

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Lage beantragt, dass die Verwaltung im ersten Halb-jahr 2020 dem Rat ein Konzept vorlegt, mit dem die Förderung kultureller Veranstaltungen im Stadtgebiet deutlich verbessert wird.

Begründung:

Anders als Veranstaltungen des Stadtmarketings oder des Sports werden kulturelle Veranstaltungen im Stadtgebiet relativ wenig gefördert. So kommt es bei Veranstaltungen in städtischen Immobilien zur Anwendung von Regelungen, nach der Vereine oder Gruppen für die Nutzung zahlen müssen. Um einen Anreiz für eine kulturelle Betätigung zu schaffen und kulturellem Handeln eine Wertschätzung entgegenzubringen, die sie verdient, soll es hier zu einer finanziellen Entlastung bei der Nutzung städtischer Immobilien kommen.

SPD-Antrag kulturelle Veranstaltungen

VonAutor

Wiedereinführung des Umweltamtes

Bürgermeister Matthias Kalkreuter löst eines seiner wichtigsten Wahlkampfversprechen ein

Wenn auch unter neuem Namen führt der Bürgermeister Matthias Kalkreuter (SPD) das Umweltamt in der Stadt Lage wieder ein. Leiterin des „Fachteams Umweltplanung“ wird Margarete Wißmann und der Klimaschutzmanager wird Timoteus Peters.

weiterlesen

VonAutor

Neuer Vorstand des SPD-Stadtverbandes

Der SPD-Stadtverband Lage wird künftig von einem neuen Vorsitzenden gelenkt

Nachdem der langjährige Vorsitzende Rolf Kamphausen gemeinsam mit Stellvertreter Andreas Fritz Anfang November Platz für „neue Impulse“ angekündigt haben, übernahm zunächst Stellvertreter Matthias Kaiser kommissarisch das Ruder. Auf der Jahreshauptversammlung am Samstagmorgen bestätigten die 38 Delegierten dann einstimmig Kaiser als neuen Vorsitzenden. Unterstützt wird Kaiser von seinen Stellvertretern Lars Bork und Andrea Speckbrock. Die Schriftführerin Gisela Ellerbrock und Heinz Grützmacher werden ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt. weiterlesen

VonAutor

Neuer Vorstand bei der AsF (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen)

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) wählte in einer gut besuchten Versammlung ihren neuen Vorstand und entschied sich für Andrea Speckbrock als 1. Vorsitzende und für Marion Steffen-Fritz als ihre Stellvertreterin. Beide Frauen sind schon längere Zeit politisch und ehrenamtlich engagiert.

Die AsF hat sich für 2020 viel vorgenommen, besonders aber sollen die Belange der Frauen in Politik  und Gesellschaft besser durchgesetzt werden.

Als erste Aktion ist am 07. März 2020 im SPD-Büro in Lage von 10-12 Uhr ein Frauencafé geplant, bei dem wir viele politisch interessierte Frauen und Mädchen zum Gedankenaustausch oder auch nur zu einer guten Tasse Kaffee erwarten.

 

 

VonAutor

Jahreshauptversammlung der Waddenhauser SPD

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Waddenhauser SPD berichtete der Ortsvereinsvorsitzende Detlef Steffen über die vielfältigen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Das Hauptaugenmerk lag in der ersten Jahreshälfte auf dem Bürgermeisterwahlkampf, bei dem sich die Waddenhauser Genossinnen und Genossen und durch großen Einsatz ausgezeichnet. Als Ergebnis der gesamten Lagenser SPD ist Matthias Kalkreuter in der Stichwahl im Juni mit deutlicher Mehrheit zum Bürgermeister gewählt worden. Für das laufende Jahr wird man sich mit dem gleichen Elan auf die Kommunalwahl im September vorbereiten.

weiterlesen