Flutlicht

Die SPD-Fraktion hat den Antrag gestellt, die bisherigen Flutlichtstrahler auf den Sportplätzen durch LED-Strahler zu ersetzen.

Die alten Flutlichter erfüllen zwar ihren Zweck, entsprechen aber nicht mehr dem neuesten Stand der Technik und sind nicht umweltfreundlich.

Moderne LED-Technik benötigt deutlich weniger Strom und hat eine längere Lebensdauer von 10.000 Betriebsstunden im Vergleich zu nur 2.000 Stunden bei den alten Flutlichtern. Zudem können wir bis zu 70% Energie einsparen.

Außerdem ist das LED-Licht insektenfreundlich und die Spielfelder können besser ausgeleuchtet werden, da ein Strahler aus vielen – einzeln einstellbaren– Lämpchen besteht. Wir können auch eine intelligente Lichtsteuerung einrichten, damit sich das Flutlicht an die jeweiligen Situationen anpassen lässt.

Wir bitten die Verwaltung, dieses System zu kalkulieren und sich um Fördergelder zu kümmern.

Das Foto stammt vom Sportplatz des RSV Waddenhausen