Bürgermeisterkandidat Matthias Kalkreuter im Ortsverein Pottenhausen

VonAutor

Bürgermeisterkandidat Matthias Kalkreuter im Ortsverein Pottenhausen

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Pottenhausen fand im Restaurant „Zum Vinnern“ in Schuckenbaum statt. Zu Gast war der neugekürte Bürgermeisterkandidat Matthias Kalkreuter, den der Vorsitzende Heinz Grützmacher besonders herzlich begrüßte.

Nach der Abwicklung der üblichen Vereinsregularien wurden drei „Geburtstagskinder“ vom Vorsitzenden geehrt, denn Monika Rieke, Anne Dargatz und Marianne Rautenberg feierten in den vergangenen Wochen besondere Geburtstage.

Matthias Kalkreuter bedankte sich bei den Pottenhausener Genossinnen und Genossen für die Unterstützung seiner Kandidatur und für die zahlreichen herzlichen Glückwünsche. Er stellte seine wichtigsten Ziele im Falle seiner Wahl zum Bürgermeister vor, wobei er für seine Absicht, mehr Bürgernähe zu schaffen und für eine intensivere Anbindung und Stärkung der Ortsteile zu sorgen, besonders anerkennenden Applaus erhielt. Die Anwesenden machten deutlich, dass sie von der Umsetzung dieser Ziele durch den jungen Kandidaten überzeugt sind.

Die lebhafte Versammlung wurde mit einem köstlichen Essen bei bester Stimmung abgeschlossen.

Über den Autor

Autor administrator