Neuigkeiten

VonAutor

Bürger wandern mit SPD-Bürgermeisterkandidat Matthias Kalkreuter

Letzten Sonntag fand eine Ortsbegehung in Hagen mit dem Bürgermeisterkandidaten Matthias Kalkreuter und dem Vorsitzenden des SPD-OV Hagen/Hardissen Andreas Fritz statt.

Die Bürger wurden über das geplante Straßenausbauprogramm informiert. Voraussichtlich 2021 sollen die Afrikastraße und der Taschenweg endausgebaut werden. Matthias Kalkreuter betonte, dass die Landes-SPD einen Antrag auf Streichung der Erschließungsbeiträge für die Bürger gestellt hat.

weiterlesen
VonAutor

Matthias Kalkreuter zu Besuch bei den Waddenhauser Genossen

Zur letzten Sitzung der Waddenhauser SPD hat Vorsitzender Detlef Steffen den Bürgermeisterkandidaten Matthias Kalkreuter eingeladen. Er berichtete über die derzeitigen Aktivitäten zum anlaufenden Wahlkampf und stellte die Punkte seines Wahlprogrammes vor.

weiterlesen
VonAutor

Matthias Kalkreuter in Waddenhausen

Am Freitag den 22. März war Matthias Kalkreuter in Waddenhausen mit dem „Roten Grill“ zu Besuch. Doch bevor es mit dem kulinarischen Genuss beginnen konnte, absolvierte er gemeinsam mit dem Ortsvereinsvorsitzenden Detlef Steffen eine große Zahl Hausbesuche, um sich mit den Bürgerinnen und Bürgern in Waddenhausen auszutauschen. Bei den persönlichen Gesprächen wurden interessante Informationen ausgetauscht und nochmals persönliche Einladungen zum späteren Grillen ausgesprochen.

weiterlesen

VonAutor

Die Ortsteile-Tour mit Matthias Kalkreuter in Pottenhausen

Pottenhausen ist am Freitag, 29. März die nächste Station der Ortsteile-Tour von Matthias Kalkreuter. Ab 16.00 Uhr steht der SPD-Bürgermeisterkandidat an der Goekenbrede bei Bratwürstchen und Getränken für Gespräche bereit.

VonAutor

Ausgezeichnete Jugendarbeit in Heiden

SPD Heiden besucht Jugendheim

Der Bürgermeisterkandidat Matthias Kalkreuter und der SPD-Ortsverein Heiden haben sich über die Arbeit des örtlichen Jugendheims informiert. Leiterin Ute Schmutzler-Frohwitter stellte den Gästen das abwechslungsreiche Jahresprogramm des Hauses vor.

Das Jugendheim bietet vielfältige Angebote für Kinder und Jugendliche in einer Altersspanne von sechs bis 19 Jahre, die aus Heiden und Umgebung kommen. Regelmäßig werden auch aktuelle gesellschaftspolitische Themen aufgegriffen. Für das internationale Billardcafe ist das Jugendheim mit dem Gemeindepreis der Lippischen Landeskirche ausgezeichnet worden.

Für die anstehende Verlängerung der Leistungsvereinbarung des Jugendheims mit der Stadt Lage sagte Matthias Kalkreuter seine Unterstützung zu. „Hier wird wichtige Jugend- und Bildungsarbeit geleistet, die unbedingt fortgesetzt werden sollte“, so der SPD-Bürgermeisterkandidat.

VonAutor

Rosen zum Weltfrauentag

Auch in diesem Jahr hat sich die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen etwas zum Weltfrauentag einfallen lassen. Während in den letzten Jahren ein Kinobesuch auf dem Programm stand, gab es in diesem Jahr rote Rosen für die Lagenser Frauen.

Der Weltfrauentag erinnert jedes Jahr aufs Neue daran, wie viel noch an Arbeit und Durchhaltevermögen notwendig ist, um die berechtigten Wünsche der Frauen umzusetzen. In diesem Jahr wird besonders auf gleichen Lohn für Männer und Frauen hingewiesen. Die Gewalt gegen Frauen ist und bleibt ein Thema, ebenso die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Hier ist ein gutes Angebote zur Kinderbetreuung notwendig. Zudem bleibt es bei der Forderung, dass es mehr Frauen in Führungspositionen von Wirtschaft und Politik geben muss.

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen möchte sich mit den Rosen bei allen Frauen bedanken, die Tag ein und Tag aus alle Anforderungen meistern. Begleitet wurden sie in diesem Jahr von dem Bürgermeisterkandidaten Matthias Kalkreuter, der die Gelegenheit nutzte und sich vielen Bürgerinnen vorstellte.

VonAutor

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) für Lage

SPD möchte Gespräche mit dem Kreis Lippe

Die Lagenser SPD möchte, dass die Stadt Lage Gespräche mit dem Kreis Lippe über die Einrichtung eines medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) in der Zuckerstadt aufnimmt. Einen entsprechenden Antrag an den Ausschuss für Soziales, Demographie und Gesundheit hat SPD-Fraktionsvorsitzender Hans Hofste jetzt auf den Weg gebracht.

In der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 13.02.2019 hat Dr. Körner von der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe zur hausärztlichen Versorgungslage berichtet. „Der Versorgungsgrad in der Stadt Lage liegt derzeit bei knapp über 70 %. Nach den Maßstäben der Kassenärztlichen Vereinigung ist unsere Stadt unterversorgt“, betont Hans Hofste.

weiterlesen

VonAutor

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Hörste

Zu der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Hörste am Freitag, dem 8. März 2019 im Hörster Krug hatte der Vorsitzende Hans Hofste den Bürgermeisterkandidaten der SPD Lage, Matthias Kalkreuter, zu einer Aussprache eingeladen.

weiterlesen

VonAutor

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Lage Süd-West 

In der Sitzung vom 24.02.2019 standen Vorstandswahlen auf der Tagesordnung. Mit großer Mehrheit wurden Ralf Jacobi als Schriftführer, Marianne Mellies als Kassiererin, Ralf Fischer als stellvertretender Vorsitzender und Loreen Scheibe als Vorsitzende gewählt.  

Im Jahresbericht der Vorsitzenden ging es um die Anträge des vergangen Jahres. Bereits im Februar 2018 stellte der Ortsverein einen Antrag auf Errichtung einer Ampelanlage oder eines Kreisverkehrs an der Kreuzung Hellweg/Billinghauser Straße. Leider gab es hier noch keine Ergebnisse, da Straßen NRW als Baulastträger dafür keine Notwendigkeit sieht. „Es ist wohl noch nicht genug passiert an dieser Kreuzung“.

weiterlesen

VonAutor

Die Ortsteile-Tour startet in Heiden

Matthias Kalkreuter lädt zum „Roten Grill“

Lebenswerte Ortsteile in Lage sind ein erklärtes Ziel von Matthias Kalkreuter: „Nach der Bürgermeisterwahl werde ich unter anderem ein Budget für die Ortsteilentwicklung zur Verfügung stellen und die vielen Ehrenamtlichen mit festen Ansprechpersonen in der Stadtverwaltung unterstützen. Im Rahmen seiner Ortsteile-Tour möchte der SPD-Bürgermeisterkandidat erfahren, wo den Bürgerinnen und Bürgern der Schuh drückt. 

Ab kommenden Freitag tourt Matthias Kalkreuter mit dem „Roten Grill“ durch die Lagenser Ortsteile. Jeden Freitag lädt er in einem anderen Ortsteil zu Bratwürstchen und Getränken ein. Der Auftakt findet am Freitag, 08. März in Heiden statt. Ab 16 Uhr stehe ich vor dem „Berkenkamphaus Rede und Antwort“, so der SPD-Bürgermeisterkandidat. 

VonAutor

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Hörste am 8. März

Einladung an alle Mitglieder des SPD-Ortsvereins Hörste zu seiner Jahreshauptversammlung

  • Datum: 8. März 2019
  • Uhrzeit: 18 Uhr
  • Ort: Hörster Krug

Tagesordnung:

weiterlesen

VonAutor

Bürgermeisterkandidat Matthias Kalkreuter im Ortsverein Pottenhausen

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Pottenhausen fand im Restaurant „Zum Vinnern“ in Schuckenbaum statt. Zu Gast war der neugekürte Bürgermeisterkandidat Matthias Kalkreuter, den der Vorsitzende Heinz Grützmacher besonders herzlich begrüßte.

Nach der Abwicklung der üblichen Vereinsregularien wurden drei „Geburtstagskinder“ vom Vorsitzenden geehrt, denn Monika Rieke, Anne Dargatz und Marianne Rautenberg feierten in den vergangenen Wochen besondere Geburtstage.

weiterlesen

VonAutor

Matthias Kalkreuter ist der Bürgermeisterkandidat der SPD

Am vergangenen Freitag hat die Lagenser SPD Matthias Kalkreuter (32) mit großer Mehrheit zum Bürgermeisterkandidaten gekürt (Foto Mitte). Bei der Wahlkonferenz im Hörster Krug konnte er sich im zweiten Wahlgang gegen seine Konkurrenten Lars Bork und Bernd Roetzel durchsetzen. „Es bietet sich die historische Chance, am 26. Mai einen Sozialdemokraten zum Bürgermeister in Lage zu wählen. Diese Chance wollen wir nutzen“, erklärte sich SPD-Stadtverbandsvorsitzender Rolf Kamphausen zuversichtlich.

weiterlesen

VonAutor

Jahreshauptversammlung des Ortsvereins Hagen/Hardissen am 30. Januar

Unermüdlicher Einsatz für Hagen und Hardissen

Der Vorsitzende Andreas Fritz konnte über die Hälfte der Mitglieder zur Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereines Hagen/Hardissen im Lagenser Parteibüro begrüßen. Da keine Neuwahlen anstanden, berichtete der Vorstand über die durchgeführten Aktionen 2018.

„Wir haben uns für die Belange der Bürgerinnen und Bürger in Hagen und Hardissen eingesetzt sowie die Kunstrasenplatzplanung für Hagen und den Erweiterungsbau des Feuerwehrgerätehauses Hagen unterstützt.“ berichtet der Vorsitzende Fritz. In Hardissen haben Ellen und Bernd Rethemeier die Patenschaft für den Spielplatz Herbergstraße übernommen.

weiterlesen

VonAutor

Diskussionsveranstaltung Straßenausbau im Bürgerhaus am 13. Feburar

Seit über einem Jahr ist den Medien zu entnehmen, dass immer mehr Bürgerinnen und Bürger sich zu Recht darüber aufregen, dass bei Straßenbaumaßnahmen die Anlieger mit teilweise bis zu fünfstelligen Beträgen zur Finanzierung herangezogen werden. Mehrere Institutionen haben diesbezüglich eine Volksinitiative gestartet. Die dafür notwendige Anzahl an Unterschriften ist bereits um ein Vielfaches überschritten, so dass sich der nordrhein-westfälische Landtag damit beschäftigen muss.

Die SPD-Landtagsfraktion hat im November einen Gesetzentwurf in den Landtag eingebracht, damit die Anlieger von den zum Teil extremen Beiträgen befreit werden und das Land hierfür eintritt. Über den Sachstand wollen wir im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung informieren und mit Ihnen diskutieren.

Dazu laden wir Sie recht herzlich ein am Mittwoch, den 13. Februar um 18:30 ins Bürgerhaus Lage, Clara-Ernst-Platz 4, 32791 Lage.

Als sachkundiger Ansprechpartner steht uns an diesem Abend der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Christian Dahm, zur Verfügung. Die Moderation übernimmt die Landtagsabgeordnete Ellen Stock. Der Eintritt ist frei, für Getränke sorgt der SPD Stadtverband Lage.