Matthias „Matze“ Kaiser

VonAutor

Matthias „Matze“ Kaiser

Begonnen hat alles im Jahr 2004. Mein Vater kandidierte damals für das Amt des Bürgermeisters. Obwohl mein Vater die Wahl nicht für sich entscheiden konnte, wurde mir so die Politik in die Wiege gelegt. Seit etwa 7 Jahren engagiere ich mich in der Kommunalpolitik und bin seit 3 Jahren Wahlkreismitarbeiter unserer Landtagsabgeordneten Ellen Stock. Nach meinem Studium nahm ich dann die Chance wahr, Vollzeit für die SPD zu arbeiten. Seitdem habe ich Einblicke in die Kreis- und Landespolitik, zum Beispiel betreue und koordiniere ich den Wahlkampf für unseren Landrat Axel Lehmann.

Zu Beginn des Jahres wurde ich zum Vorsitzenden der SPD in Lage gewählt. Mir liegen die Jugendarbeit sowie der gemeinschaftliche Umgang sehr am Herzen.

Hobbys

Seit vielen Jahren engagiere ich mich im Ehrenamt. Als studierter Pädagoge (Sport und Sozialwissenschaften) liegt mir das Miteinander sehr am Herzen. So ist mir das „Du“ sehr wichtig, da wir in einer Gesellschaft leben, die zunehmend unpersönlicher wird. Neben meiner Leidenschaft zum Sport, ich habe 12 Jahre in Hagen-Hardissen und 2 Jahre in Kachtenhausen Fußball gespielt. Nachdem ich die Fußballschuhe nach einigen Verletzungen an den Nagel gehangen habe, wechselte ich zur TG Lage und wurde begeisterter Karnevalist.

Außerdem bin ich Hobby-Handwerker und Gartenmensch. Sobald das Wetter schön ist, verbringe ich die Zeit am Wochenende damit, den Garten auf Vordermann zu bringen. Das nächste Projekt soll ein Zaun ums Haus sein, damit unsere Australian-Shepard Hündin „Wilma“ nicht mehr ausbüchsen kann. Wer sich mit Hunden auskennt, der weiß: Diese Rasse braucht viel Auslauf und Beschäftigung.

Persönliches

Bei meinen Freunden bin ich als begeisterter Umzugshelfer bekannt. Etwas gemeinsam „anpacken“ macht mir Spaß. Natürlich gehört auch das eine oder andere Bier und ein Abschlussgrillen dazu.

Meinen Urlaub verbringe ich am liebsten in Malaga in Spanien. Dort hat man die Wettergarantie, um sich am Strand zu sonnen oder die vielen kulturellen Angebote Andalusiens zu erkunden. Ich freue mich aber auch über einen Wanderurlaub in Skandinavien.

Politisch

Politisch stehe ich deshalb eindeutig hinter den Menschen in Lage. Ich möchte das Ehrenamt stärken, denn ohne Ehrenamt wären wir keine so großartige Gemeinschaft! Durchdachte Konzepte zur Schulpolitik und Integration sind mir eine Herzensangelegenheit. Deshalb stehe ich dafür, die städtischen Schulen umfassend zu sanieren und wieder wettbewerbsfähig zu machen.

Gleichzeitig sollen Familien entlastet werden, indem Kitabeiträge und Bildung grundsätzlich weitestgehend kostenfrei werden. Ich stehe für eine Politik für alle Lagenserinnen und Lagenser – und nicht nur für die wenigen.

 

Über den Autor

Autor administrator