Siegfried Gehrke für 50 Jahre SPD Mitgliedschaft geehrt

VonAutor

Siegfried Gehrke für 50 Jahre SPD Mitgliedschaft geehrt

Im Rahmen des Jahresabschlusses des Ortsvereins Lage wurde Siegfried Gehrke besonders geehrt und ausgezeichnet. Er ist seit 50 Jahren Mitglied der SPD und des SPD-Ortsvereins Lage. Die Ehrung nahm Bürgermeister Matthias Kalkreuter vor, der noch einmal an die Ereignisse des Jahres 1969 erinnerte, in dem Willy Brand mit einer knappen Mehrheit der sozialliberalen Koalition zum ersten sozialdemokratischen Bundeskanzler Deutschlands gewählt wurde.

Der Bürgermeister Matthias Kalkreuter und der Ortsvereinsvorsitzende Hartmut Schäfer bedankten sich bei Siegfried Gehrke, für die lange Parteizugehörigkeit und für dessen herausragendes Engagement und den Einsatz für die sozialdemokratischen Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität.

Siegfried Gehrke hat sich mit seiner langjährigen Kreistagsmitgliedschaft und im geschäftsführenden Vorstand der AWO in der Politik und im sozialen Bereich für seine Mitbürger verdient gemacht. Im Anschluss an der Ehrung wurde mit vielen Gesprächen und einem zünftigen Grünkohlessen das Jahr 2019 für den Ortsverein Lage abgeschlossen.

 

Foto v. l. Hartmut Schäfer, Siegfried Gehrke, Matthias Kalkreuter

Über den Autor

Autor administrator