SPD-Ortsverein Hörste – Versammlung vom 31. Aug. 2018

VonAutor

SPD-Ortsverein Hörste – Versammlung vom 31. Aug. 2018

Zu der sehr gut besuchten Versammlung des SPD-Ortsvereins Hörste im Hörster Krug konnte der Vorsitzender Hans Hofste zahlreiche Mitglieder begrüßen.

Punkt 2: Annegret Dagartz berichtete aus dem Kreistag und von der Arbeit in den Ausschüssen.

Punkt 3: Von der Stadtverbands-Versammlung berichtete Heidrun Schmidt, die als Delegierte teilgenommen hatte. Hauptthema war die Erneuerung der SPD und die erfolgreiche Aufstellung der SPD zur nächsten Kommunalwahl.

Punkt 4: Aus der Arbeit in den Ratsgremien und der Fraktion berichteten Gisela Ellerbrock. und Frank Drexhage. Es ging unter andern um

  • die Straßensanierungen im Stadtgebiet,
  • Anliegerkosten,
  • Entscheidungen über den Ausbau der Straßen immer vor Ort und
  • Miteinbeziehung der Anwohner bei Planung und Gestaltung

Berichte aus dem Stadtentwicklungsausschuss über

  • die Einrichtung eines Start-up Cafee in der Kernstadt und
  • die Planung zur Gestaltung der Düwels- Mühle.
  • Punkt 5: Lars Borg, Gastredner des Abends, berichtete aus dem Arbeitskreis zur Erneuerung der SPD Lage. Dem Vortrag schloss sich eine sehr intensive Diskussion über dieses Thema an.

Punkt 6: Es wurde über politische Themen auf Landes-und Bundesebene gesprochen.

Nach dieser überaus lebhaften und informativen Zusammenkunft schloss der Vorsitzende Hans Hofste die Versammlung.

 

Über den Autor

Autor administrator